Suche
  • Nico Wendhausen

Spitzenspiel um 14 Uhr in Rottorf/Königslutter


Am Anfang dieser Saison hätte sich diese Schlagzeile sicher Niemand vorstellen können - aber es ist wahr. Die SG Rottorf/Viktoria hat sich zum absoluten Spitzenteam gemausert das zeigen die Zahlen der aktuellen Spielzeit.

Die allererste Saisonniederlage gab es erst am vorletzten Spieltag – dort verlor das Team um die EX-TSVer Wittwer und Lippmann etwas überraschend mit 3:0 bei den Helmstedter Germanen.

Vorher war die Mannschaft ungeschlagen und gewann alle Partien bis auf die gegen die SG BESS (0:0).

Im Schnitt trifft das Team 3 mal pro Spiel ein absoluter Topwert – Zudem ist die SG extrem Heimstark: In Rottorf konnten alle ausgetragenen Partien gewonnen werden.

Da verwundert es auch nicht, dass mit Alexander Bach und Deniz Düzdag zwei Stürmer der Elmstädter ganz weit vorne sind in der Torjägerliste (beide 7 Treffer).

Die SG ist also ein komplett neues Team. Viel Erfahrung ist nun gepaart mit jüngeren Spielern. Dirk Racks Team sollte gewarnt sein.

Für uns gilt: der gerade erst erklommene Platz an der Sonne muss zwingend verteidigt werden. Das letzte Hinrunden Drittel hat begonnen und die letzten 3 Partien sind gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel. Nach dem Gastspiel geht es gegen den TSV Bezwinger (der Mannschaft der Stunde) gegen die SG Lappwald.

Es bleibt zu hoffen das der Kader sich im Vergleich zum letzten Wochenende noch ein wenig verändert und Coach Rack wieder auf die ein oder andere Stammkraft setzen kann. Wir sind gespannt.

Das Team freut sich auf die besondere Atmosphäre und den guten Platz in Rottorf. Wie viel Spaß sattes Grün machen kann haben wir am vergangenen Wochenende in Schöningen gesehen.

Natürlich hoffen wir wieder auf den einen oder anderen Unterstützer der uns mit nach Rottorf bei Königlutter begleitet. Anpfiff ist um 14 Uhr


65 Ansichten

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG