Suche
  • Nico Wendhausen

Neue Saison und gravierende Änderungen


Jetzt ist es soweit eine neue Zeitrechnung hat begonnen. Die Ära nach Hans-Peter Maushake gilt es zu gestalten. Mit dem grandiosen Abschneiden der letzten Jahre und der deutschen Vizemeisterschaft verabschiedete sich Mr. Alte Herren Hans-Peter Maushakte von der aktiven Mannschaftsführung. Der Mann der über 4 Jahrzehnte das Bild des Altherren Fussball repräsentierte ist nun auch bei seinem größten Hobby in den Ruhestand gewechselt.

Als sein Nachfolger ist Dirk Rack seit gut 2 Wochen im Amt. Der Mann der im NfV aktiv das Geschehen gestaltet und Vorsitzender des Wolsdorfer SV ist verfügt über eine Menge Führungsqualität. Wir werden Euch den "Neuen" später noch einmal genauer Vorstellen.

Zu ersetzen wird unser Mausi sicherlich nicht sein - aber wir werden versuchen sein Lebenswerk bestmöglich fortzuführen. Unterstützt wird Dirk von Christian "Tille" Dubielzig und dem bestehenden Mannschaftsrat um Heiko Exner und Ralf Bruns. Geballte Fussball-Kompetenz also.

Auch innerhalb der Mannschaft hat sich einiges getan. 3 1/2 Neue sind dazugekommen und werden unsere Truppe massiv verstärken. Auch diese neuen Stellen wir Euch noch gesondert vor.

Neben Jörg Laue, der nach seinem Wechsel im Winter verletzungsbedingt erst in diesem Sommer richtig einsteigen wird ist Sebastian Stielau aus unserer ersten Herren zu uns gewechselt.

Zudem sind zwei wohl bekannte Spieler zurück zu den Schwarz-Weißen gewechselt.

David Belling der in der letzten Spielzeiten eine tragende Rolle spielen konnte und in der vergangenen Kreisliga-Saison 6x traf.

Und

Christoph Kniep der seinen Spielertrainer Posten in Süpplingen räumte und zurück auf dem Berg ist. 10 Treffer konnte Kniepi in der vergangenen Herren Kreisliga Saison erzielen.

Auch hier werden wir versuchen Euch die "Neuen" demnächst näher zu bringen.


70 Ansichten

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG