Suche
  • Nico Wendhausen

13.05.17 Matchday vs. FC Schunter


Die Saison ist auf der Zielgeraden. Und nach dem unbestrittenen Highlight der Niedersachsenmeisterschaft 2017 geht es nun am Samstag um 17 Uhr gegen den FC Schunter weiter.

Und auch dieses Spiel ist ein besonderes: Mit einem Punktgewinn ist unser Team vom Berg zum dritten Mal in Folge Kreismeister. Was wäre das für ein Erfolg! Und sollte es am Samstag soweit sein dann ist die Meisterschaft schon deshalb bemerkenswert weil sie 3 Spiele vor Ende der Serie eingefahren wurde.

Aber hätte wenn und wäre - die letzten Wochen haben Spuren hinterlassen. Der Spielplan hat uns kaum Pausen gegönnt und das Programm hatte es schon ziemlich in sich. Dazu noch das Turnier in Barsinghausen was Körner gekostet hat. Das Team geht sprichwörtlich auf dem Zahnfleisch.

Aber am morgigen Samstag zählt es noch einmal alles rein zu werfen und das Ziel ist klar: mit einem Heimsieg gegen Schunter die vorzeitige Meisterschaft feiern.

Der Kader ist noch einmal geschrumpft aber scheint dennoch schlagfertig genug den FC zu schlagen.

Unser Gegner der FC Schunter ist quasi zum Siegen verdammt. 5 Punkte beträgt der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz. Bei 3 noch zu spielenden Partien muss der Gast aus Lehre schon etwas vom Bötschenberg mitnehmen.

Sieht man die Ergbenisse dieser Saison gegen unser Team scheint das aber eher unwahrscheinlich. 8:0 und 10:0 konnte das Team um Murat Gül & Co diese Saison gegen den FC gewinnen.

Unter der Woche verlor der FC Schunter relativ knapp gegen den STV Holzland (0:3).

Der grandiose Support unserer Zuschauer in Barsinghausen hat uns stolz gemacht & auch morgen würde sich das Team sehr freuen wenn der ein oder andere wieder den Weg zum Bötschenberg finden würde wenn Schiedsrichter Karsten Heinrichs um 17Uhr anpfeift.

Die weiteren Partien des Spieltags lauten:

SG Sundern vs. SG BESS

SG Schöningen vs. SV Lauingen Bornum

TSV Germania vs. SG Lappwald


42 Ansichten

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG