Suche
  • Nico Wendhausen

Matchday Heute um 18:30 in Schöningen


Heute zählt es noch einmal – es ist das letzte Pflichtspiel vor der Niedersachsenmeisterschaft in Barsinghausen. Und somit auch die letzte Möglichkeit sich zu zeigen und eine Formation zu finden die auch am Samstag stand halten kann.

Die Ergebnisse der letzten Spiele zeigten bereits einen Trend und den hofft die Mannschaft weiter fortzuführen. Die Schöninger verloren in der gesamten Saison nie so hoch wie im letzten Spiel zwischen beiden Mannschaften (5:0) - lediglich das 6:1 der SG Lappwald war eine ähnlich hohe Niederlage. Zudem die einzig deutliche auf heimischer Anlage.

Unser Team wird wieder einmal verändert auftreten. Was für die Belastung der einzelnen Spieler sicher kein Nachteil sein muss. Was die Meisterschaftsrunde angeht haben sich wie schon erwähnt neue Perspektiven ergeben. Wenn die Ergebnisse passen kann das Team um Youngster Marcus Jungnickel am kommenden Dienstag bereits Meister sein. Zudem ist es in dieser Saison möglich die 100 Tore Marke zu knacken. Doch dafür muss schon vieles zusammenkommen. Im letzten Aufeinandertreffen der Teams zeigte unsere Ü32 eines ihrer schwächeren Spiele wir dürfen also gespannt sein ob dieses Auftreten ein einmaliger Ausrutscher war.

Außer der Reihe möchten wir hier noch kurz erwähnen, dass unser Team stolz auf unsere erste Herren und deren Trainer (und unseren Spielgestalter) Nils Schräder ist. Gestern gewann das HSV Team erneut souverän und führt die Tabelle der ersten Kreisklasse an. Der Aufstieg in die Kreisliga steht kurz bevor und zeigt, dass mit dem HSV wieder zu rechnen ist.

Wer heute Abend noch nichts geplant hat – wir freuen uns über jeden der uns heute um 18:30 in Schöningen und natürlich auch am Samstag in Barsinghausen unterstützt.


32 Ansichten

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG