Suche
  • Nico Wendhausen

Neuzugang M.Jungnickel im Interview


Heute könnte er sein Debüt für die Alte Herren geben Marcus Jungnickel ein Grund vorab ein paar Worte mit ihm zu wechseln.

Hallo Marcus einen Neuzugang mitten in der Saison vorzustellen ist ja eher ungewöhnlich. Bei Dir wird dieses Unikum aber möglich denn Du bist nun mit 32 Jahren Spielberechtigt für die Alte Herren. Gib unseren Lesern doch mal einen kurzen Rückblick auf Deine fussballerische Historie.

Ich spiele für den HSV seit der E Jugend und habe dann alle Jugendmannschaften durchlaufen!!! Im Herren Bereich habe ich in der ersten und zweiten Mannschaft gespielt und die dritte Mannschaft als Spielertrainer begleitet und trainiert!!! Und jetzt endlich Alte Herren!!

Hier noch als Zuschauer unser Neuzugang Marcus Jungnickel

Du hast Dich anscheinend früh dazu entschlossen Dich der Alten Herren anzuschließen, wie kam es dazu?

Für mich stand fest nachdem sich unsere erste aufgelöst hat und der Trainerjob in der dritten Herren dem Ende entgegen ging, das ich mit vielen alten Weggefährten gerne nochmal kicken würde und das ergibt sich jetzt in unserem Team!!

Seit Anfang der Saison trainierst Du regelmäßig bei der Alten Herren mit. Wie sind Deine Eindrücke von der Mannschaft und was denkst Du zeichnet das Team aus?

Meine Eindrücke vom Team und Training sind sehr positiv. Ich finde es gut, dass wir ein gutes und ausgeglichenes Training machen. Ich denke das unser Team vor allem der Zusammenhalt auszeichnet und das nicht nur auf dem Platz sondern auch bei den legendären feiern bzw. privat.

Auf welcher Position siehst Du Dich in den kommenden Partien am ehesten und was ist Dein Anspruch bzw. was sind Deine Ziele für die nächsten 9 vielleicht sogar 10 Spiele.

Ich sehe mich in erster Linie auf der Position wo der Trainer mich aufstellt. Wenn ich mir eine aussuchen dürfte wäre es im defensiven oder offensiven Mittelfeld. Für die nächsten Partien wünsche ich mir Spielpraxis zu bekommen und natürlich dem Team zu helfen unsere gesteckten Ziele zu erreichen!

Du hast in den letzten Monaten und sogar Jahren viele Spiele gesehen und hast im Training auch die Stimmung im Team mitbekommen was denkst Du ist in dieser Saison drin für unser Team?

Ja das habe ich und ich finde was unser Team ausmacht ist der breit aufgestellte Kader egal ob aktiv oder passiv jeder probiert sein Bestes auf dem Platz und neben dem Platz zu geben und das macht unser Team so stark und gut. Wenn wir im Training weiter so gut und fokussiert arbeiten, glaube ich, dass wir diese Saison mit beiden Titeln nach Hause fahren.

Danke fürs mitmachen Marcus und wir hoffen Du hast einen guten Start in Deine Alt-Herren Karriere.


2 Ansichten

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG