Suche
  • Nico Wendhausen

Einiges Neues beim Mittwochstraining


Nach dem 9:0 vom vergangenen Wochenende hieß es vorgestern wieder Training. Doch dieses Mal war einiges anders. Aus Personalmangel trainierte die 1.Herren mit uns zusammen und auch der Übungsleiter war ein anderer als sonst.

Kaya Sener der am vergangenen Wochenende 3 Partien in 3 verschiedenen HSV Mannschaften bestritt verordnete sich selbst eine Pause und leitete die Einheit.

Mit dabei, so zu sagen als Probetraining, war Matthias Harenberg – der noch TSVer der uns ab Sommer verstärken wird – wollte schon einmal reinschnuppern bei seinen alten Kollegen. Und das tat er als wäre er nie weg gewesen.

Dynamisch, lauf- und lautstark und immer positiv – so wie ihn eigentlich alle auf dem Berg in Erinnerung hatten. Wie freuen uns schon jetzt auf den Mittelfeldstrategen wenn er wieder das schwarz und weiße Band tragen wird.


1 Ansicht

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG