Suche

Road to Barsinghausen: 2. Runde der Niedersachsenquali steht an

Heute um 18:30 SF Anderten vs. Helmstedter SV Nach dem harten und wirklich schweren los in der ersten Runde der Niedersachsenmeisterschaftsquali gegen den SC Gitter, kommt es heute zum erwarteten Auswärtsspiel und zwar in der Landeshauptstadt. Knappe 90km wird das Team um Neucoach Dirk Rack zurücklegen müssen um gegen den Hannoveraner -Vertreter SF Anderten zu spielen. Die Mannschaft aus dem Westen der Stadt befindet sich bereits im Ligaspielbetrieb und startete mit einem Sieg und einer Niederlage. Die erste Runde der NDS-Quali war ebenfalls erfolgreich dort schlugen die Sportfreunde den Peiner Vertreter TSV Eintracth Dungelbeck deutlich mit 3:1. In der letzten Saison holte das Team um Torjä

Gallerie ergänzt und aktualisiert

Jetzt wo die Saison ins Rollen kommt haben wir uns auch auf unserer Homepage ein wenig aktualisiert. In der Gallerie findet Ihr nun ein paar neue Portraitbilder (Hier noch ein dickes Dankeschön an Mirko Marhenke) und die Daten wurden aktualisiert. Viel Spaß beim durchklicken.

4:1 Sieg in Wendhausen

In der ersten Pokalrunde mussten wir in Wendhausen antreten. Mit 13 Leuten (an dieser Stelle vielen Dank an Mimo, der sich zum Aushelfen bereit erklärte!) machten wir uns auf den Weg. Wir kamen gut in die Partie und gingen auch schnell nach einer Ecke mit 1:0 in Führung, Michael Denecke traf in der 2. Minute. Schnürte seinen ersten Doppelpack für die Ü32 des Helmstedter SV: Philip Weddig Danach konnten wir unsere spielerische Überlegenheit leider nicht weiter ausnutzen, und so ließen wir einige Chancen liegen. Ebenfalls war häufig der letzte Pass zu ungenau oder zu umständlich. So musste in der 30. ein von Philipp Weddig herausgeholter Elfmeter herhalten, den der gefoulte selbst zum 2:0 verw

25.08.18 Kreispokal um 17 Uhr in Wendhausen

25.08.18 Kreispokal um 17 Uhr in Wendhausen Die Sportfreunde Anderten im Blick – TB Wendhausen vor der Brust Morgen um 17 Uhr steht das erste Pflichtspiel auf Kreisebene an. Im Achtelfinale geht es für unsere Truppe zu den Turnbrüdern aus Wendhausen. Die Mannschaft aus dem Ortsteil von Lehre kickt in der ersten Kreisklasse und wurde in der vergangenen Saison Vorletzter. Urlaubs- & Verletzungsbedingt geht es mit einem sehr schmalen Kader zum Sportplatz an der Mühle. Dort durften wir in den letzten Jahren immer mal wieder zu Gast sein. Die Platzbedingungen sowie die Gastfreundschaft der Gastgeber waren immer top. Nachdem wir im letzten Jahr zwar sportlich ins Finale kommen konnte, organisato

Glücklich im Elfmeterschießen weiter: 7 zu 6 gegen den SC Gitter

Wenn auch mit ordentlich Verzögerung wollen wir Euch dennoch nicht den Spielbericht zum Spiel gegen den SC Gitter in der ersten Runde der Niedersachsenquali verwehren. Vorab schon einmal: Gitter war der erwartet schwere Gegner. In einer ersten Runde hatten wir in den letzten Jahren kaum eine Mannschaft vor der Brust die solche Qualität hatte. Die Mannschaftsteile waren gut aufeinander abgestimmt und man merkte der Truppe aus der Nordharzliga an das diese sehr eingespielt war. Dennoch war es ein Spiel mit offenem Visier. Und das lag zu aller erst einmal an unserem Platz. Ein vernünftiges Aufbauspiel war auf beiden Seiten kaum möglich und so vielen beide Tore nach langen Bällen. Gitter war es

2:2 im Test gegen den SV Gartenstadt – Verletzung von Kniep überschattet das Spiel

In der Generalprobe vor der ersten Quali Runde zur NDS Meisterschaft spielten wir auf der Wolsdorfer Sportwoche 2:2 gegen den SV Gartenstadt aus Braunschweig. Es war ein guter Test gegen eine starke Ü32 Mannschaft. Das Spiel startet wie gemalt. 3. Minute, Flanke von links, Kopfball Kniep, 1:0 HSV. Und so sollte es auch weitergehen. Nach einer Balleroberung trugen wir den Ball mit einem schnellen Angriff sofort nach vorne, Kniep bewies Übersicht und bediente Philipp Weddig am langen Pfosten, der dann keine Mühe hatte den Ball einzuschieben. Zu diesem Zeitpunkt waren 5 Minuten gespielt. In der Folge kamen die Gartenstädter dann besser ins Spiel so dass wir in der 19. Min. den Anschlusstreffer

Heute 19Uhr letzter Test

Nach einer guten Trainingseinheit am Mittwoch steht heute der letzte Test der Saisonvorbereitung auf dem Plan. Um 19Uhr spielt unsere Ü32 auf der Sportwoche in Wolsdorf gegen den SV Gartenstadt. Leider steht Neu-Coach Dirk Rack nur eine Rumpfelf zur Verfügung. Große Expirimente sind also nicht zu erwarten. Der Gegner ist der amtierende Braunschweiger Vizemeister und eine der besten Ü32 Truppen im Bezirk Braunschweig. Unser Team wird also mächtig gefordert werden. Wir und auch unser Gastgeber der SV Wolsdorf würden uns sehr über den ein oder anderen Besucher freuen.

Der neuer Chef Dirk Rack im Interview

Wir hatten es angedeutet: nach und nach wollen wir die "Neuzugänge" des Teams vorstellen. Den Anfang machen wir beim neuen Chef an der Außenlinie Dirk Rack. Dieser führte 14 Spieler des Teams gestern durch eine schweißtreibende und abwechselungsreiche Einheit. Hallo Dirk und herzlich Willkommen auf dem Bötschenberg. Du bist also der Mann der das Erbe von Hans-Peter Maushake antritt. Einige unserer Leser kennen Dich vielleicht nicht so genau – vielleicht bist Du so nett und gibst uns mal einen kleinen Einblick in Deinen Werdegang. Vielen Dank zunächst für den freundlichen Empfang. Das Fußballspielen habe ich in jungen Jahren beim damaligen FC Wolsdorf und in der JSG Nord-Elm gelernt. Nach ei

Hammerlos in der Ü32 Niedersachsenquali

Härter hätte es das Team um Neu-Coach Dirk Rack kaum treffen können. Am 15.08. um 19Uhr ist der SC Gitter zu Gast auf dem Bötchenberg. Die Mannschaft die in den letzten 10 Jahren immer erster oder zweiter in der Liga geworden ist und die auch in der vergangenen Spielzeit eine Bomben Saison gespielt hat. Es bleibt also zu hoffen das sich unser neu formiertes Team schnell findet und entsprechend gut gerüstet in die Saison startet. Dafür wird heute wie gewohnt trainiert auch wenn das Wetter eher zum Besuch des Waldbad einladen würde. Die anderen Partien mit Helmstedter Beteiligung heißen: SV Broitzem - TSV Germania Helmstedt STV Holzland - SV Melverode Heidberg

Folge uns:

  • Facebook - White Circle

© 2015–2020
By HSV Alte Herren

Kettner-immo.PNG